Heithausen//Behler Kommunikation für alle Sinne. Heithausen//Behler Kommunikation für alle Sinne.

Wenn Unternehmen in globalen Märkten erfolgreich sein wollen, geht dies nicht ohne Markenstrategien zu entwickeln – das wusste auch Integration Matters!


Zur Unterstützung der Wachstumsstrategie erfolgte für die inhabergeführten GmbHs Faiz & Siegeln Software GmbH und das Consultingunternehmen Faiz & Siegeln GmbH ein Facelift des gesamten Unternehmensauftritts.
Als Ergebnis einer Strategie zum Markenrelaunch wurde Integration Matters als gemeinsame Dachmarke entwickelt. Die Vorgehensweise für diese Neuausrichtung begann klassisch mit Workshops, in denen gemeinsam mit der Geschäftsleitung die neue Positionierung der Marke erarbeitet wurde. Darauf aufbauend entwickelten wir eine internationale Markenstrategie. Unter dem Dach von Integration Matters werden sowohl die Software-Produkte für die Überwachung kritischer Geschäftsprozesse als auch Consulting-Services für weltweit agierende Unternehmen angeboten.
Pünktlich zur TIBCO NOW, einem globalen anerkannten Branchenevent, wurde die Umsetzung der Markenstrategie realisiert. Der Facelift umfasste das Corporate Design, die Website, den Social Media Auftritt, die Messepräsenzen, die Erstellung von Werbemitteln.

Positionierung der Marke IM-Park in der Region

Eine weitere Facette der Marken-Familie entstand mit „IM-Park“, dem firmeneigenen Businessareal mit Bürogebäude und Freigelände. Hier finden auch weitere Unternehmen attraktive Büroflächen. Mit seinem Headquater in Hattingen positioniert sich Integration Matters als zukunftsweisender Arbeitgeber mit regionaler Verbundenheit und internationaler Strahlkraft.

Unsere Aufgaben: 

  • Markencheck mit Analyse des Marktumfeldes durchführen.
  • In Workshops die Positionierung der Marke mit der Methode eines Polaritätenprofils  erarbeiten.
  • Internationale Markenstrategie mit Corporate Design für das Unternehmen entwickeln.
  • Namen und Logo für das Firmengelände und -gebäude »IM-Park« in Hattingen entwickeln.